Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

MEINE THERAPIEMETHODEN

In unserem Erstgespräch und jedem folgenden Gespräch nehmen wir uns Zeit für Sie und Ihr Anliegen. 
Wir werden uns immer für die Methode entscheiden, die in der aktuellen Situation am besten geeignet scheint und Ihnen zusagt. 


Jeglicher Impuls zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte basiert zunächst auf einer tiefen Entspannung.
Daher biete ich Ihnen in meiner Praxis verschiedene Methoden der Tiefenentspannung an.
REIKI ist eine uralte Entspannungs-und Heilmethode, bei der Sie durch das sanfte Auflegen der Hände wieder ausreichend mit Lebensenergie versorgt werden.
Die REIKI-Behandlungen sind sehr gut geeignet, spannungsbedingte Schmerzen zu lindern und die Wundheilung zu fördern. Diese Behandlungsmethode wirkt harmonisierend, stabilisierend und vitalisierend. Neue oder in Vergessenheit geratene Interessen können geweckt werden, das eigene Potential wird (wieder) erkannt und negative Denkstrukturen können losgelassen werden. Eine REIKI-Behandlung erfrischt, entspannt und versorgt Sie mit neuer Energie. 

Auch mit Hilfe von geführten Meditationen kann sich Ihr Geist beruhigen und es erfolgt eine innere Neuausrichtung, was sich spürbar positiv auf Ihr Empfinden und Ihre Gesundheit auswirkt: der Herzschlag wird angenehm ruhiger, die Atmung vertieft sich und die Muskelspannungen werden reduziert.

Ergänzend dazu arbeite ich mit Hypnosetechniken und setze diese dann gezielt ein, wenn eine kreative Lösung eines bestimmten Problems gesucht wird - mit der Kraft der eigenen inneren Bilder. Hypnose ist besonders gut geeignet, unbewusst einengende Glaubenssätze loszulassen und sich seiner Stärken und besonders auch der Chancen im Leben wieder bewusst zu werden. In einer Hypnose werden Sie den faszinierenden Zustand erleben, körperlich sehr tief entspannt und gleichzeitig geistig ganz bewusst zu sein.
Eine Hypnose bedeutet keinesfalls Kontrollverlust, sondern vielmehr erhalten Sie Anregungen, Ihre eigene Realität wieder selbst neu zu gestalten.
Im Zustand der Trance wird es Ihnen möglich, Ihre eigene Lösung zu finden und den eigenen Lebensplan zu entdecken und zu verfolgen. Für einen Außenstehenden ähnelt dieser Zustand dem des Schlafs, jedoch ist eher das Gegenteil der Fall: es findet eine Erhöhung der Konzentration und auch eine Aktivierung der Zellen im Gehirn statt.

Mit verschiedenen Klopftechniken, u.a. der MET-Klopftechnik (Meridian-Energie-Techniken) nach Dr. Franke, können belastende Gefühle wie z.B. Trauer, Ärger, Schuld oder Scham ihre emotionale Wirkung verlieren und werden neutralisiert.
Dies geschieht durch gleichzeitiges Fühlen der Emotion und durch Klopfen bestimmter Meridianpunkte am Körper. Mit dieser Form der Trauma-Arbeit können im Laufe des Lebens entstandene Energieblockaden wieder aufgelöst werden.

Sie werden darüber hinaus wirksame Anregungen von mir erhalten, die Sie in Ihren Alltag integrieren können und in besonderen Situationen zu Ihrer inneren Balance selbst anwenden werden. 
Auf Wunsch kann ihr Veränderungsprozess auch durch die Verordnung von Heilmitteln aus der Homöopathie   angeregt und begleitet werden.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie unterliege ich selbstverständlich der Schweigepflicht. Daher behandele ich alles, was in diesen Gesprächen besprochen wird, streng vertraulich.

 

„In uns liegen SCHÄTZE verborgen. Ein ganzes Leben brauchen wir, um sie zu heben.
Willigis Jäger